Fördergemeinschaft Relaisfunkstellen Leer

für die Relais von Z31

10m-Relaisfunkstelle DB0LER

Das 10m-Relais DB0LER ist auf zwei Standorte in Leer verteilt. Der Sendezweig befindet sich auf dem Agravis Turm und der Empfangszweig steht auf dem Wasserturm. Beide Standorte sind per Richtfunk über eine Hamnet-Strecke miteinander verbunden.

Standort (Sendezweig):AGRAVIS Turm
Hafenstrasse 12
26789 Leer
QTH-Kenner:JO33RF
Betreiber:VFDB OV Leer Z31
Verantwortlicher:DL2BV
Co Sysop:DH6BB, DL3BU, DL1BAV
Sendefrequenz:29,670 MHz (RH6)
Antenne Transceiver:Vertikalstrahler
Antenne Nr.:7
Polarisation:Vertikal
Type: Kathrein K51 24 72
Gewinn:0 dBD
Windlast:--
Antennenhöhe:48 m NN
Strahlrichtung:Rundstrahlung
Transceiver Typ:TELETRON T8000
Sendeart:F3E
Bandbreite:12,5 Khz
Datenrate:--
Leistung Endstufe KL-503:50 W
Abschaltung:über Solareinschub
Relaissteuerung:RASPERRY PI 3
NF-Durchschaltung: SVXLink Platine
Auftastung: Trägerauftastung 2 Sek. Modulation, Tonruf 1750 Hz
Trägerauftastungbis 5 Sek. Nach Abfall
CW-Kennung:880 Hz
Standort (Empfangszweig):Wasserturm Marienstrasse 27
26789 Leer
QTH-Kenner: JO33RF
Betreiber:VFDB OV Leer Z31
Verantwortlicher:DL2BV
Co Sysop:DH6BB, DL3BU, DL1BAV

Empfangsfrequenz:29,570 MHz (RH6)
Antenne Receiver:Vertikalstrahler
Antenne Nr.:6
Antennenlänge:4,80 m
Polarisation:Vertikal
Gewinn:Vertikal
Windlast:--
Antennenhöhe:60 m
Strahlrichtung:Rundstrahlung